Zwodka

Zutaten

▪ 1 Flasche Wodka
▪ Zwetschgen





Zubereitung

Nehmt eine Flasche Wodka. Leert sie so, daß etwa 3/4 drin ist. Wie, das ist euch überlassen.

Nun nehmt Zwetschgen (wenn ihr wollt auch Pflaumen) und schneidet sie in Stücke auf, nehmt die Steine heraus und füllt schön viele rein. Ihr könnt dann nach und nach kosten, wann es euch genug schmeckt.

Tip: Das Gleiche geht auch mit allen anderen Früchten. Feigen sollen sogar alles noch verstärken und schmecken auch gut.