Zwiebelschnitzel

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 EL Butter
▪ 1 EL getrockneter Majoran
▪ 2 EL Öl
▪ 1 Prise Salz
▪ 1 Prise Pfeffer
▪ 300 g Sauerrahm
▪ 4 Schweineschnitzel á 150 g
▪ 1 EL Speisestärke
▪ 100 ml Weißwein
▪ 600 g Zwiebeln



Zubereitung

Schnitzel leicht klopfen, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen, in heißem Öl ca. 3 Minuten braten, herausnehmen und warmhalten.

Zwiebeln schälen, in sehr dünne Ringe schneiden, mit Butter ins verbliebene Bratfett geben und ca. 5 Minuten dünsten, Weißwein und Sauerrahm dazugeben und unter gelegentlichem Rühren bei milder Hitze noch ca. 10 Minuten garen. Rahmzwiebeln mit der angerührten Speisestärke binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zwiebelsauce mit Schweineschnitzeln auf Tellern anrichten und evtl. mit Kräutern und gekochten Karotten garniert servieren.