Zwiebelcremesuppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 660 g geschälte Zwiebel
▪ 50 g durchwachsener Speck
▪ 40 g Butter
▪ 30 g Mehl
▪ 1/2 l Fleischbrühe
▪ 1/3 l Milch
▪ 1/8 l Sahne
▪ 1 Eigelb
▪ etwas Salz
▪ etwas Zucker
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas gehackte Petersilie



Zubereitung

Die Zwiebeln in Ringe schneiden.

Den Speck würfeln und ausbraten. Zwiebelringe darin glasig werden lassen. 1/4 l heißes Wasser angießen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Im geschlossenen Topf 20 Minuten kochen. Passieren.

Die Butter erhitzen. Das Mehl darin anschwitzen. 10 Minuten unter Rühren garen. Zwiebelmasse, Fleischbrühe und Milch unter Rühren zugeben. 10 Minuten kochen. Vom Herd nehmen.

Die Sahne mit dem Eigelb verrühren. Suppe damit legieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit gehackter Petersilie garnieren.