Zürcher Geschnetzeltes

Zutaten

▪ 2 Schalotten
▪ 300 g Egerlinge / Champignons
▪ 3 EL Pflanzenöl
▪ 600 g Kalbsschnitzel (vom Metzger schnetzeln lassen)
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 2 EL Cognac
▪ 100 g Sahne





Zubereitung

Schalotten schälen und fein hacken. Pilze putzen, trocken abreiben und vierteln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin bei starker Hitze ca. 5 Minuten braten. Salzen und pfeffern. Herausnehmen und beiseitestellen.

Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen, die Schalotten darin kurz anbraten. Die Pilze dazugeben, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten dünsten. Cognac und Sahne dazugeben, alles einmal kurz aufkochen lassen und weitere 3 Minuten garen. Das Fleisch in die Pilzsauce geben und noch einmal kurz erhitzen.

Dazu passen Rösti.