Zitronensuppe mit Schneeklößchen

Zutaten

▪ abgeriebene Schale von 1 Zitrone
▪ 90 g Zucker
▪ 20 g Sultaninen
▪ 40 g Grieß
▪ 1/8 l Zitronensaft
▪ 2 Eier





Zubereitung

1 l Wasser, Zitronenschale und 75 g Zucker aufkochen. Zitronenschale herausnehmen. Sultaninen zufügen und unter Rühren den Grieß einstreuen. Ca. 5 Minuten ausquellen lassen, dann Zitronensaft zufügen.

Eier trennen. Eigelb mit etwas heißer Suppe in einer Tasse verquirlen und die Suppe damit legieren. Nicht mehr kochen lassen.

Eiweiß steifschlagen, restlichen Zucker einrieseln lassen, mit einem Teelöffel kleine Klößchen abstechen und auf die Suppe legen. 5-10 Minuten bei geschlossenem Deckel ziehenlassen. Nicht kochen.