jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Zitronenplätzchen

Zitronenplätzchen

Zutaten

▪ 400 g Mehl
▪ 300 g Puderzucker
▪ 1 Ei
▪ 200 g Butter
▪ Saft von 1 Zitrone





Zubereitung

Aus Mehl, der Hälfte vom Puderzucker, Ei, kleingewürfeltem Fett und 2/3 vom Zitronensaft einen festen Mürbeteig kneten. In Folie wickeln, 1 Stunde kaltstellen.

Backofen auf 175 °C (Gas Stufe 2) vorheizen.

Den Teig auf wenig Mehl messerückendünn ausrollen und rautenförmige Plätzchen (ca. 3 x 3 cm) ausstechen oder -schneiden. Auf gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Bleche legen.

Im Ofen ca. 10 Minuten backen.

Restlichen Puderzucker mit übrigem Zitronensaft und der zerlassenen Butter glattrühren. Sollte die Masse noch etwas zu dünnflüssig sein, weiteren Puderzucker unterrühren, bis sie streichfähig ist.

Jeweils ein Plätzchen mit der Creme bestreichen und ein zweites daraufsetzen. Leicht andrücken und mit Puderzucker bestäuben.