jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Zanderfilets mit Sauerampfer

Zanderfilets mit Sauerampfer

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 Zanderfilets
▪ etwas Zitronensaft
▪ weißer Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 2 Zwiebeln
▪ 1/4 l trockener Weißwein
▪ 7 EL frischgehackte Kräuter
▪ 180 g Butter
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Zucker
▪ 500 g Sauerampfer
▪ 1/8 l Sahne
▪ etwas Butterschmalz



Zubereitung

Zanderfilets waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und leicht pfeffern.

Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden, in 30 g Butter anschwitzen, Wein dazugießen und auf die Hälfte einkochen, gehackte Kräuter dazugeben, 130 g Butter flöckchenweise dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sauerampfer waschen, trockenschwenken, in Streifen schneiden, in restlicher Butter andünsten, mit Sahne 8-10 Minuten dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zanderfilets salzen und in heißem Butterschmalz von beiden Seiten 4-6 Minuten braten.