Wurstsalat mit Kräutern

Zutaten

▪ 500 g Fleischwurst oder Schinkenwurst-Aufschnitt
▪ 1 rote Paprikaschote
▪ 2 Zwiebeln
▪ 1 Bund Petersilie
▪ 1 Bund Schnittlauch
▪ Kresse, Kerbel oder Borretsch nach Belieben
▪ 6 EL milder Weißweinessig
▪ Salz
▪ weißer Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 6 EL Sonnenblumenöl





Zubereitung

Die Wurst pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschote putzen, ausspülen, dabei Trennwände und Kerne entfernen, in Streifen schneiden. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden, zu Ringen aufblättern. Die Wurst in tiefe Teller legen, mit den Paprikastreifen und den Zwiebelringen belegen.

Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Den Weißweinessig mit der gleichen Menge Wasser mischen, mit Salz, Pfeffer und dem Öl verquirlen und die Kräuter unterheben. Über den Wurstsalat verteilen.

Mit kräftigem Holzofenbrot servieren.

Als Brotzeit geeignet.