Wiener-Würstchen-Salat mit Radieschen

Zutaten

für 1 Person

▪ 1 Paar Wiener Würstchen
▪ 4-5 Radieschen
▪ 1 Mini-Salatgurke
▪ 1 EL Kräuteressig
▪ 1 TL mittelscharfer Senf
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1 EL Sonnenblumenöl
▪ 2 EL Schnittlauch-Röllchen



Zubereitung

Wiener Würstchen schräg in dünne Scheiben schneiden. Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Gurke waschen, längs halbieren und Kerne herauskratzen, Gurkenhälften in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

Würstchen- und Radieschen-Scheiben und Gurkenwürfel in eine Schüssel mit dichtschließendem Deckel geben.

Essig und Senf verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und Öl untermischen.

Dressing mit Schnittlauchröllchen zu den vorbereiteten Zutaten in die Schüssel geben und gut durchmischen, Schüssel verschließen und bis zum Verzehr kaltstellen.