Wiener Reisfleisch

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g Schweine- oder Kalbsfilet
▪ 2 Tassen Langkornreis
▪ 2 EL Tomatenmark
▪ 2 EL Paprikapulver, edelsüß
▪ 1 Zwiebel
▪ 1 TL Olivenöl
▪ weißer oder schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz



Zubereitung

Fleisch kleinwürfelig schneiden. Zwiebel feinhacken.

Olivenöl in einem Kochtopf heißwerden lassen, Zwiebel anrösten, Fleischwürfel zugeben, salzen, pfeffern und kurz andünsten, bis sie nicht mehr roh aussehen, Reis zugeben und je nach Reissorte Wasser (ca. 2 Tassen) angießen. Salz, Tomatenmark und Paprika einrühren, bei schwacher Hitze 20-25 Minuten dünsten, bis der Reis weich ist.

Mit grünem Salat servieren, evtl. geriebenen Käse zum Bestreuen anbieten.