Weißkohlauflauf

Weißkohlauflauf

Zutaten

▪ 1000 g Weißkohl
▪ etwas Gemüsebrühe
▪ 500 g Gehacktes
▪ 1 Zwiebel
▪ 200 g Käse
▪ 200 ml Sahne
▪ 3 Eier
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Kümmel





Zubereitung

Den Weißkohl hobeln oder in feine Streifen schneiden. Zwiebel feinwürfeln.

In einem Topf mit Gemüsebrühe, etwas Pfeffer und Kümmel für 10-15 Minuten garen.

Das Gehackte und die Zwiebel in eine Panne geben und mit etwas Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Kohl gut abtropfen lassen, die Hälfte in eine Auflaufform geben. Das angebratene Hackfleisch darüber verteilen und dann den übrigen Kohl dazugeben.

Sahne, Eier und geriebenen Käse in einen Mixbecher füllen. Mit den Gewürzen abschmecken und kräftig schütteln. Die Sauce über den Weißkohlauflauf geben.

Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 °C für 15-20 Minuten backen, bis die Oberfläche eine goldgelbe Farbe angenommen hat.