Weiße Schoko-Mousse auf Schneefrüchten

Zutaten

für 4 Personen

▪ 200 g weiße Schokolade
▪ 3 Blatt Gelatine
▪ 1 Ei
▪ 1 Eigelb
▪ 2 EL Rum
▪ 250 ml Sahne
▪ 150 g gemischte Beeren oder kleine Früchte
▪ etwas Puderzucker



Zubereitung

Schokolade kleinschneiden und über dem Wasserbad langsam schmelzen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Ei und Eigelb im Wasserbad aufschlagen, Gelatine ausdrücken, zugeben und auflösen lassen, Rum hinzufügen und Ei-Creme kaltrühren. Sahne steifschlagen und unterheben, Schokolade bis auf 3 EL vorsichtig unterziehen. Mousse über Nacht kaltstellen.

Aus einem Stück Pergamentpapier eine Spritztülle formen und restliche flüssige Schokolade einfüllen, vorsichtig Schneekristalle oder Sterne auf ein Blech mit Backpapier spritzen und abkühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren Früchte unter Wasser halten und in Puderzucker wenden.

Mousse mit Schneekristallen und Früchten auf 4 Tellern anrichten.