Vanillesuppe mit Trauben

Zutaten

für 4 Personen

▪ 200 g weiße Weintrauben
▪ 200 g blaue Weintrauben
▪ 1 Vanilleschote
▪ 3/4 l Milch
▪ 1 Prise Salz
▪ 4 Eigelb
▪ 50 g Zucker
▪ 30 g Mehl
▪ 100 g Sahne
▪ 1 Prise Zimtpulver oder 1 TL Kakaopulver





Zubereitung

Trauben waschen, halbieren und Kerne mit der Messerspitze herauslösen, Trauben mischen und in 4 tiefen Tellern verteilen.

Vanilleschote längs aufschlitzen und aufklappen, Mark herauskratzen, Schotenhälften quer halbieren. Schote und Mark mit Milch in einen Topf füllen und heißwerden lassen. Wenn die Milch aufkocht Salz unterrühren und Topf von der Kochstelle nehmen, 10 Minuten nachziehen lassen, dann Vanilleschote entfernen.

In einem anderen Topf Eigelbe und Zucker schaumigschlagen, Mehl untermischen, unter Rühren Milch langsam dazufließen lassen, auf den Herd stellen und langsam warmwerden lassen, dabei weiterrühren, bis die Mischung dickflüssig wird, aber nicht kochenlassen. Sahne unterrühren, abschmecken und evtl. nachsüßen, über die Weintrauben gießen, ein bißchen Zimt oder Kakao darüberstreuen.

Sofort servieren.