Vanillenudeln

Zutaten

für 4 Personen

▪ 3/4 l Milch
▪ 40 g Butter
▪ 1/2 Vanilleschote
▪ 4 EL Zucker
▪ 1 TL Zitronenschale
▪ 250 g Bandnudeln
▪ Salz





Zubereitung

Milch mit Butter, der längs aufgeschnittenen Vanillestange, Zucker und Zitronenschale aufkochen und die Nudeln hineingeben. 1 Prise Salz zufügen und so lange kochen, bis die Nudeln weich sind und die Flüssigkeit nahezu ganz verdunstet ist. Das dauert etwas länger als beim regulären Nudelkochen - etwa 25 Minuten. Wichtig: Hitze nicht zu hoch schalten, sonst werden die Nudeln zu weich, aber nicht zu niedrig, sonst bleibt zuviel Flüssigkeit übrig.

Vanillestange vor dem Anrichten entfernen.

Mit Kompott auftragen.