Ungarisches Reisfleisch

Zutaten

für 4 Personen

▪ 400 g Schweine- oder Rindfleisch
▪ 1 große Zwiebel
▪ 2-3 Knoblauchzehen
▪ 2 EL Öl
▪ 1 EL Paprika, rosenscharf
▪ 2 Tomaten
▪ 200 g Champignons
▪ 100 g Reis
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer





Zubereitung

Fleisch putzen und in mundgerechte Würfel schneiden.

Zwiebel und Knoblauch hacken und im Öl andünsten. Das Fleisch zugeben und scharf anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen. Mit Rosenpaprika überstreuen, kurz umrühren, 1/4 l Wasser angießen, und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten schmoren.

Die Tomaten überbrühen, schälen und achteln. Mit den Champignons und dem Reis zum Fleisch geben. Mit Wasser angießen, bis alles gerade bedeckt ist. Auf mittlerer bis kleiner Flamme 20-30 Minuten bei leicht geöffnetem Deckel schmoren.