Überbackene Speckkartoffeln

Überbackene Speckkartoffeln

Zutaten

für 4 Personen

▪ 200 g Schinkenspeck
▪ 2 Zwiebeln
▪ 2 EL Butter
▪ 1 kg Kartoffeln
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ 250 g Sahne
▪ 100 g Emmentaler





Zubereitung

Den Schinkenspeck in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, feinwürfeln und mit dem Speck und der Butter in einer Form andünsten. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben hobeln. Die Kartoffelscheiben zu den Schinken- und Zwiebelwürfel geben, alles miteinander mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Sahne darübergießen und das Gericht mit dem Käse bestreuen. Zugedeckt bei 200 °C so lange im Backofen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.