Topfenpalatschinken

Topfenpalatschinken

Zutaten

für 4 Personen

für die Füllung
▪ 2 Eigelb
▪ 3 EL Zucker
▪ 250 g Quark
▪ etwas Zitronenschale
▪ etwas Zitronensaft

für die Pfannkuchen
▪ 4 Eier
▪ 150 g Mehl
▪ etwas Salz
▪ 700 ml Milch
▪ etwas Öl

für den Guß
▪ 1/8 l Sahne
▪ etwas Puderzucker





Zubereitung

Eigelb mit dem Zucker dick- und schaumigrühren, den Quark, Zitronensaft und -schale untermischen.

Hauchdünne Pfannkuchen backen.

Pfannkuchen mit der Quarkmasse füllen und aufrollen. Nebeneinander in eine feuerfeste Form schichten. Mit der Sahne übergießen und im 250 °C heißen Ofen 10 Minuten überbacken.

Mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Evtl. kann man noch eine Kugel Vanilleeis danebenlegen.