Tomatensuppe mit Weißwein

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 Zwiebeln
▪ 1-2 Knoblauchzehen
▪ 100 g durchwachsener Speck
▪ 2 EL Pflanzenöl
▪ 10 vollreife Tomaten
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ etwas Basilikum
▪ 1 EL Weizenmehl Type 405
▪ 1 l Rinder- oder Gemüsebrühe
▪ 1/2 l trockener Weißwein
▪ 1 Prise Zucker
▪ etwas Schlagobers
▪ etwas glatte Petersilie
▪ weißer oder schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz



Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und feinhacken. Speck in Würfel schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen, Speck kurz anbraten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und werden lassen.

Tomaten mit heißem Wasser übergießen, häuten, würfeln, Stengelansätze herausschneiden, in den Topf geben und 5 Minuten dünstenlassen, Lorbeerblatt und Basilikum dazugeben, mit Mehl bestäuben, mit heißer Fleischbrühe und Wein auffüllen, mit Salz und Zucker abschmecken und etwa 30 Minuten abgedeckt kochen.

Durch ein Sieb streichen und evtl. abschmecken, Sahne nach Geschmack hineinrühren.

Petersilie abspülen, trockentupfen, kleinschneiden und Suppe damit bestreuen.