Tomaten-Kartoffeln

Zutaten

für 2 Personen

▪ 400 g kleine Kartoffeln
▪ etwas Salz
▪ 200 g Tomaten
▪ 2 EL Olivenöl
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Zucker
▪ 1 EL Butter
▪ 5-6 Salbeiblätter





Zubereitung

Kartoffeln waschen und in Salzwasser 15 Minuten kochen.

Tomaten waschen, vierteln und den Stielansatz entfernen, mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker in einem hohen Gefäß grobpürieren.

Kartoffeln abgießen, kurz ausdämpfen lassen und pellen.

In einer beschichteten Pfanne Butter zerlassen und Salbeiblätter darin bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten anbraten, Kartoffeln zugeben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten goldbraunbraten. Tomatensauce zugeben und kurz erwärmen, sofort servieren.