Tomaten-Chutney

Zutaten

▪ 750 g Tomaten
▪ 250 g Zwiebeln
▪ 1 kleiner säuerlicher Apfel
▪ 600 g Zucker
▪ 1 TL Salz
▪ 4 TL Paprika, edelsüß
▪ 1 TL Cayennepfeffer
▪ 6 zerdrückte Korianderkörner
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ 375 ml Essig





Zubereitung

Tomaten überbrühen, abziehen und vierteln. Zwiebeln pellen und würfeln. Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und würfeln.

Alles zusammen mit der halben Zuckermenge unter ständigem Rühren auf mittlerer Gasflamme zu einem dicklichen Brei einkochen.

Den restlichen Zucker mit Essig aufkochen, etwa 5 Minuten kochenlassen und unter die Tomatenmasse rühren.

Chutney in kleine Twist-Off-Gläser füllen und sofort verschließen.

Als Beigabe zu Fisch- und Fleischgerichten.