Tessiner Fleischtopf

Zutaten

für 4 Personen

▪ 200 g durchwachsener Speck
▪ 400 g Rindfleisch
▪ 400 g Schweinefleisch
▪ etwas Öl
▪ 400 g Zwiebeln
▪ etwas Paprikapulver
▪ etwas Majoran
▪ etwas Salz
▪ 250 ml Fleischbrühe
▪ 750 g Kartoffeln
▪ 500 g Tomaten
▪ 125 ml Weißwein





Zubereitung

Den durchwachsenen Speck feinwürfeln, Rind- und Schweinefleisch in größere Würfel schneiden und im heißen Öl kräftig anbraten. Die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln mit anbraten, kräftig würzen, mit Brühe ablöschen und auf mittlerer Flamme schmorenlassen. Evtl. etwas Brühe nachgießen.

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und nach 30 Minuten unter das Fleisch mischen.

10 Minuten vor Ende der Garzeit die gehäuteten, in Stücke geschnittenen Tomaten und den Weißwein dazugeben. Abschmecken.

Als Beilage eignet sich grüner Salat.