jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Tagliatelle mit Lachs

Tagliatelle mit Lachs

Zutaten

für 2 Personen

▪ 1 Zwiebel
▪ 2 TL Butter
▪ 3 EL Zitronensaft
▪ 1/2 TL Zucker
▪ 150 ml Schlagsahne
▪ 50 ml Hühnerbrühe
▪ 1/2 Bund Basilikum
▪ 100 ml Milch
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 200 g Tagliatelle
▪ 250 g Lachsfilet
▪ 1 EL Öl



Zubereitung

Zwiebel würfeln, in 1 TL zerlassener Butter 2 Minuten dünsten, Zitronensaft, Schlagsahne und Hühnerbrühe zugießen und aufkochen. Sauce mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser garen.

Lachsfilet in 2 cm große Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Restliche Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und Lachswürfel rundherum 4 Minuten braten.

Basilikumblätter und Milch in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Basilikummilch in die Zitronensauce gießen, aufkochen und evtl. nachsalzen.

Nudeln abgießen, mit der Sauce mischen und mit den Lachswürfeln servieren.