Suppe Mitternachtstraum

Zutaten

für 4 Personen

▪ 250 g Sauerkraut
▪ 250 g gemischtes Hackfleisch
▪ 250 g Zwiebeln
▪ 50 g Frühstücksspeck
▪ 1 l Sahne
▪ 1 l Fleischbrühe
▪ 2 EL Tomatenmark
▪ 1 EL Öl
▪ 1 EL Paprika, edelsüß
▪ 1 EL Zucker
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Cayennepfeffer
▪ 4 cl Weinbrand
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ etwas geschlagene Sahne
▪ etwas Kerbel





Zubereitung

Zwiebel und Frühstücksspeck mit dem feingehackten Knoblauch in einem Topf in Öl anbraten, das zerpflückte Hackfleisch dazugeben und ca. 20 Minuten unter ständigem Rühren köchelnlassen. Mit Fleischbrühe und Sahne aufgießen, mit dem Tomatenmark, Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten kochenlassen.

Die Suppe feinpürieren.

Das Sauerkraut kleingeschnitten in die sämige Suppe geben. Mit Zucker, Weinbrand und Cayennepfeffer abschmecken.

Die Suppe mit einem Sahnehäubchen servieren.

Mit Kerbel garnieren.