Süßer Auflauf

Zutaten

▪ 250 g Spirelli, Muschel- oder Hörnchen-Nudeln
▪ 75 g Butter
▪ 4 Eier
▪ 125 g Zucker
▪ 1 Päckchen Vanillinzucker
▪ abgeriebene Schale von 1 Zitrone
▪ 100 g Rosinen oder Korinthen
▪ 250 g Quark

zum Bestreuen
▪ 3 EL Butter

für die Form
▪ Butter





Zubereitung

Die Nudeln wie üblich, aber keinesfalls zu weich kochen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Die Butter mit dem Zucker, der Zitronenschale, Vanillinzucker sowie Eigelb schaumigschlagen. Die Nudeln mit dieser Masse vermengen, dann das steifgeschlagene Eiweiß unterheben. Das Ganze in eine feuerfeste gebutterte Form geben, einige Butterflöckchen darauf verteilen und in der vorgeheizten Backröhre etwa 30 Minuten goldbraun backen.

Mit Kompott oder einer Fruchtsauce reichen.