Südafrikanisches Kartoffel-Zwiebel-Curry

Zutaten

für 4 Personen

▪ 750 g festkochende Kartoffeln
▪ 3 Zwiebeln
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ 1 kleines Stück Ingwer
▪ 3 EL Butter
▪ 1 TL scharfes Chilipulver
▪ 1 TL Mehl
▪ 1 TL Zucker
▪ 300 ml Gemüsebrühe
▪ 1 EL Essig



Zubereitung

Kartoffeln schälen und garkochen, etwas abkühlen lassen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

Knoblauch und Zwiebeln schälen und feinhacken. Ingwer feinreiben.

Butter in einer großen Pfanne aufschäumen lassen, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer glasigdünsten, Currypulver zugeben und nicht zu heiß anschwitzen, Kartoffeln dazugeben und erwärmen, Mehl und Zucker darübergeben, vermischen, Gemüsebrühe mit Essig dazugeben und ca. 3 Minuten köcheln.

Heiß servieren.