Steirisches Schöpsernes

Zutaten

für 4 Personen

▪ 600 g Schöpsenfleisch (junges Hammelfleisch)
▪ etwas Essig
▪ einige Pfefferkörner
▪ einige Körner Neugewürz
▪ etwas Thymian
▪ etwas Rosmarin
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ einige Knoblauchzehen
▪ 400 g Wurzelgemüse (Karotten, Sellerieknolle)
▪ 40 g Zwiebel
▪ 30 g Lauch
▪ 400 g Kartoffeln
▪ etwas gehackte Petersilie
▪ etwas Kren





Zubereitung

Fleisch in Würfel schneiden, mit ca. 1 l Wasser knapp bedecken und die Gewürze dazugeben. Das Ganze fast weichkochen.

Das Wurzelgemüse, Zwiebel und Lauch in grobe Streifen schneiden und anschließend zum Fleisch geben und mitkochen.

In den letzten 15 Minuten werden die rohen, geschälten und geviertelten Kartoffeln beigegeben.

Nachdem das Fleisch fertiggegart ist, die Gewürze entfernen und evtl. mit etwas Essig nachsäuern.

Fleisch mit Saft und Gemüse in einem Suppenteller anrichten und mit Petersilie und Kren bestreuen.