Steaks mit Zwiebelkompott

Zutaten

für 4 Personen

▪ 750 g Zwiebeln in Ringen
▪ 50 g Butter
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 2 EL Weinessig
▪ 3 EL Crème fraîche
▪ 4 Rindersteaks
▪ 1 EL frischgehackter Estragon
▪ 2 EL Öl





Zubereitung

Zwiebelringe in Butter weichdünsten, würzen. Essig zugeben und einige Minuten durchkochen lassen. Crème fraîche einrühren und weiterkochen, bis die Zwiebeln weich sind.

Steaks pfeffern und mit Estragon würzen. In heißem Öl von jeder Seite bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten braten. Anschließend leicht salzen.

Dazu paßt Bauernbrot und Salat.