Stachelbeergrütze mit Vanillesauce

Zutaten

für 6 Personen

für die Grütze
▪ 500 g Stachelbeeren
▪ etwas abgeriebene Zitronenschale
▪ 150 g Zucker
▪ 65 g Speisestärke

für die Vanillesauce
▪ 125 g Puderzucker
▪ 3 Eigelb
▪ 1 l Sahne
▪ 1 Pck. Vanillezucker





Zubereitung

Die Stachelbeeren putzen und mit 1 l Wasser, Zitronenschale und Zucker aufkochen. Nach Belieben durch ein Sieb streichen. Das mit wenig Wasser angerührte Stärkemehl dazugeben und unter Rühren aufkochen. Die Grütze in einer Schüssel erkalten lassen, dann stürzen.

Den Puderzucker mit 3 Eigelben verschlagen. Die Sahne mit Vanillezucker aufkochen, die Ei-Masse dazugeben und im Wasserbad schaumigschlagen.