Spinat-Pasta mit Spiegelei

Spinat-Pasta mit Spiegelei

Zutaten

für 1 Person

▪ 150 g Blattspinat
▪ 150 g breite Bandnudeln
▪ 1 gewürfelte Zwiebel
▪ 1 feingehackte kleine grüne Chilischote
▪ 1 gehackte Knoblauchzehe
▪ etwas frischgeriebener Muskat
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 1 EL Butter
▪ 2 Eier



Zubereitung

Nudeln in Salzwasser bißfest garen und abgießen.

Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Chili anschwitzen, Spinat zugeben, vermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und etwas durchbraten, Nudeln zugeben, gut vermengen und durchschwitzen. Nudeln in der Mitte auseinanderziehen, Eier als Spiegelei hineinschlagen, braten und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.