Spinat in Wiesenchampignons

Zutaten

für 4 Personen

▪ 8 große Wiesenchampignons
▪ 1 EL Öl
▪ 1 Zwiebel
▪ 250 g Spinat
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Muskat





Zubereitung

Die Champignonköpfe waschen und die harte Haut abziehen. Die Pilzstiele säubern und feinhacken.

Öl in einer Pfanne erhitzen, kleingeschnittene Zwiebel und Pilzstiele hineingeben und andünsten.

Spinat waschen und tropfnaß in die Pfanne geben. Alles mit zerdrückten Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Mischung in die Champignonköpfe füllen, diese auf eine feuerfeste Platte setzen und im Backofen bei 250 °C 15 Minuten garen.

Als Vorspeise oder Teil einer gemischten Gemüseplatte servieren.