Spinat in Butter

Zutaten

▪ 400 g Blattspinat
▪ etwas Salz
▪ 1-2 Knoblauchzehen
▪ 30 g Butter
▪ 1 EL Olivenöl
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Muskat





Zubereitung

Den Spinat putzen und gründlich in kaltem Wasser waschen. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, abgießen, abschrecken und ausdrücken. Knoblauch in feine Scheiben schneiden.

Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch darin anschwitzen, Spinat dazugeben und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer sowie frisch geriebenem Muskat würzen.