Spiegeleier

Spiegeleier

Zutaten

▪ 2 Eier
▪ 1 EL Öl oder Butter





Zubereitung

Eine Pfanne auf den Herd stellen und das Fett hineingeben. Den Herd auf Stufe 2-3 stellen und das Fett erhitzen. Wenn das Fett heiß ist, die Eier nehmen, am Rand aufschlagen und den Inhalt vorsichtig in die Pfanne geben, so daß das Eigelb nicht kaputtgeht. Die Eier braten und von Zeit zu Zeit vorsichtig von der Pfanne etwas anlösen. Vorsichtig, daß das Eigelb nicht kaputtgeht.

Die Eier sind fertig, wenn das Eiweiß nicht mehr klar ist, sondern weiß. Das Eigelb kann ggf. noch etwas flüssig sein. Wer es fester mag, kann das Ei auch länger braten.

Mit etwas Salz bestreuen.