Spiegelei-Brot mit Tomate und Speck

Spiegelei-Brot mit Tomate und Speck

Zutaten

für 2 Personen

▪ 2 große Scheiben Bauernbrot
▪ 6-8 Scheiben Schinken
▪ 1 Fleischtomate
▪ 1 kleine rote Zwiebel
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 3 EL Butter
▪ 4 Eier
▪ 1 EL Schnittlauchröllchen



Zubereitung

Brotscheiben toasten und mit je 3-4 Scheiben Speck belegen. Tomate vom Stielansatz befreien, in dünne Scheiben schneiden und auf den Speck legen. Zwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden und auf den Tomaten verteilen. Alles kräftig salzen und pfeffern.

In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze Butter zerlassen und Hitze reduzieren. Eier aufschlagen, nebeneinander in die Pfanne gleiten lassen und bei kleiner Hitze 3-4 Minuten braten, bis das Eiweiß keine durchsichtigen Stellen mehr hat. Spiegeleier salzen und pfeffern, vorsichtig mit einem Pfannenwender herausnehmen und auf die Brote legen.

Mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.