Speck-Kartoffelsalat

Zutaten

für 4 Personen

▪ 600 g festkochende Kartoffeln
▪ 200 g Zwiebel
▪ 240 g Speckwürfel
▪ 800 ml Hühnerbrühe
▪ 8 EL Rotweinessig
▪ 24 EL Sonnenblumenöl
▪ 4 TL scharfer Senf
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer





Zubereitung

Die rohen Salatkartoffeln in reichlich Salzwasser weichgaren, abschütten und schälen. Die geschälten Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer Schüssel bereitstellen.

Die Zwiebel- und Speckwürfel mit wenig Öl in einem Topf anschwitzen, mit der Hühnerbrühe auffüllen und aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Senf und etwas Zucker abschmecken.

Die Kartoffelscheiben zuerst mit Sonnenblumenöl und Rotweinessig, anschließend mit der vorbereiteten Speck-Zwiebel-Hühnerbrühe übergießen und gut vermischen, 30 Minuten ziehenlassen.

Den Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken und in kleinen Tellern oder Schalen anrichten.