Spargel-Spaghetti mit Tomaten und Basilikum

Zutaten

für 2 Personen

▪ 160 g Spaghetti
▪ etwas Salz
▪ 1 EL Olivenöl
▪ 400 g grüner Spargel in 3 cm langen Stücken
▪ 4 Frühlingszwiebeln in feinen Ringen
▪ etwas Pfeffer
▪ 200 g halbierte abgezogene Kirschtomaten
▪ 1 Bund feingeschnittenes Basilikum
▪ 4 feingeschnittene Zweige Oregano
▪ 2 EL frischgeriebener Parmesan





Zubereitung

Sehr dünnen Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden, dickere Spargelstangen längs halbieren oder vierteln. Spargel in reichlich Salzwasser bißfest kochen.

Spaghetti bißfest kochen.

Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Spargel unter Rühren 4 Minuten braten, leicht salzen, Frühlingszwiebeln untermischen und kurz braten, warmstellen.

Tomaten in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren nur so lange erhitzen, bis die Tomaten heiß sind.

Spaghetti abgießen und abtropfen lassen.

In einer großen Schüssel Spaghetti mit Spargel, Tomaten, Basilikum, Oregano und Parmesan vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.