Spargel mit Zitronen-Hollandaise

Zutaten

▪ 2 kg Spargel
▪ 1 l Brühe
▪ 1 EL Zucker
▪ 6 Eigelb
▪ abgeriebene Schale von 1 Zitrone
▪ 2 EL Zitronensaft
▪ 1 EL Senf
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 6 EL Weißwein
▪ 75 g Butter
▪ 1 Bund Zitronenmelisse





Zubereitung

Spargel schälen, Brühe zum Kochen bringen, Zucker zugeben und den Spargel darin zugedeckt 15-20 Minuten garen.

Eigelb mit Zitronenschale und -saft, Senf, Salz, Pfeffer und Weißwein in einer Edelstahlschüssel mit dem Schneebesen verrühren. Schüssel in einen Topf mit heißem Wasser stellen und solange schlagen, bis die Masse dicklich wird. Gut gekühlte Butter in kleine Würfel schneiden und nach und nach unter die Sauce schlagen. Salzen und pfeffern.

Spargel gut abtropfen lassen, mit der Sauce übergießen. Zitronenmelisse hacken und darüberstreuen.

Dazu passen Pellkartoffeln und Kalbsteak.