Spargel mit saurer Sahne

Spargel mit saurer Sahne

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg Spargel
▪ 500 ml saure Sahne
▪ 4 Eigelb
▪ Saft von 1 Zitrone
▪ 30 g Butter
▪ 1 TL Mehl
▪ etwas Salz





Zubereitung

Der geschälte Spargel wird in Salzwasser weichgekocht und abgetropft.

Die saure Sahne verrührt man mit dem Eigelb, dem Zitronensaft, der Butter, dem Mehl und 1 Tasse Spargelkochbrühe. Man dickt auf der Flamme ein und übergießt den Spargel mit der Soße.