Spargel mit Pfannkuchen

Spargel mit Pfannkuchen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 200 g Mehl
▪ 1 Zitrone
▪ 1 Prise Zucker
▪ 150 g flüssige Butter
▪ etwas Salz
▪ 4 Eier
▪ 125 ml Milch
▪ 2 kg Spargel
▪ 2 EL Butter
▪ etwas Schinken

zum Braten
▪ etwas Butterschmalz





Zubereitung

Mehl, eine Prise Salz, Eier und Milch zu einem glatten Pfannkuchen-Teig rühren. 30 Minuten quellenlassen.

Inzwischen Spargel schälen und in Salzwasser mit 2 EL Butter, halbierter Zitrone und einer Prise Zucker bißfest garen. Herausnehmen, gut abtropfen lassen.

Pfannkuchen-Teig in heißes Butterschmalz gießen. Wenn die Unterseite angebräunt ist, mit Hilfe einer Gabel in Stücke reißen. Fertigbraten, bis die Stücke goldgelb sind.

Spargel auf vorgewärmten Tellern anrichten, Pfannkuchen-Stücke dazugeben, alles mit flüssiger Butter beträufeln und sofort auf Schinken servieren.