Spargel mit Käsesauce

Zutaten

für 2 Personen

▪ 1 kg Spargel
▪ 20 g Butter
▪ etwas Salz

für die Sauce
▪ 1 EL Butter
▪ 1 TL Mehl
▪ 1 EL Sahne
▪ 120 g gekochter Schinken
▪ 80 g Emmentaler
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer
▪ einige gewürfelte Paprikaschoten in verschiedenen Farben
▪ etwas Kresse





Zubereitung

Spargel dünn schälen, Enden abschneiden, in leichtem Salzwasser mit etwas Butter auf den Biß kochen, herausnehmen, kurz abtropfen lassen, in eine feuerfeste Form geben.

Butter erhitzen, Mehl einrühren, mit ca. 1 Tasse Spargelsud auffüllen. Leicht cremig einkochen, Sahne dazugeben und zum Schluß den geriebenen Käse darunterrühren.

Den in feine Streifen geschnittenen Schinken in wenig Spargelsud andünsten und über den Spargel verteilen.

Mit Paprikawürfeln bestreuen, zum Schluß mit der etwas nachgewürzten Käsesauce überziehen.

Im Rohr bei ca. 180 °C ca. 6-8 Minuten überbacken.

Mit Kresse garnieren.

Dazu passen neue Kartoffeln mit Schnittlauch.