jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Spargel mit Hollandaise

Spargel mit Hollandaise

Zutaten

für 4 Personen

▪ 750 g weißer Spargel
▪ 750 g grüner Spargel
▪ etwas Salz
▪ 2 Prisen Zucker
▪ 1 EL Essig
▪ 150 g Butter
▪ etwas Pfeffer
▪ 1 EL Butterschmalz
▪ 4 Hähnchenbrustfilets à 200 g
▪ 6 EL trockener Weißwein
▪ 1 kleines Bund Petersilie
▪ 4 Eigelb
▪ 1 EL Zitronensaft



Zubereitung

Backofen auf 80 °C vorheizen.

Weißen Spargel ganz, grünen nur im unteren Drittel schälen und Enden abschneiden. Weißen Spargel in einem Topf in siedendem Salzwasser mit 1 Prise Zucker und Essig in 16-20 Minuten bißfest garen und auf einer Platte im Ofen warmstellen.

In einer Pfanne 1 EL Butter schmelzen, grünen Spargel bei geringer Hitze in ca. 5 Minuten bißfest braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Grüne Spargelstangen im Ofen warmhalten.

In der Pfanne das Butterschmalz zerlassen, Hähnchenfilets von beiden Seiten in ca. 8 Minuten goldbraunbraten, salzen und pfeffern und im Ofen warmstellen. Bratansatz mit 3 EL Wein lösen und über die Hähnchenbrüste gießen.

Petersilie abbrausen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken.

Übrige Butter schmelzen. In einer Schlagschüssel Eigelbe mit übrigem Wein, 1 Prise Salz und restlichem Zucker verrühren und über dem Wasserbad mit einem Schneebesen dickschaumig aufschlagen. Zum Schluß langsam Butter einfließen lassen. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer würzen.

Alles zusammen anrichten.