Spargel in Kräutersauce

Spargel in Kräutersauce

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg Spargel
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer
▪ 200 g Crème fraîche
▪ 100 g Joghurt
▪ 1 TL Zucker
▪ 2 TL Zitronensaft
▪ 1 TL Weißweinessig
▪ 1 TL Olivenöl
▪ 3 kleine Tomaten
▪ 1/2 Bund Basilikum
▪ 1/2 Bund Schnittlauch
▪ 1/2 Bund Petersilie



Zubereitung

Spargel waschen, schälen und holzige Enden entfernen.

Einen Topf mit ausreichend Wasser, etwas Salz, Zucker und Zitronensaft zum Kochen bringen, Spargel hineingeben und je nach Dicke 12-16 Minuten bißfest garen.

Crème fraîche, Joghurt, Essig und Olivenöl miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Würfel schneiden. Kräuter waschen, trocknen, zupfen und feinhacken.

Tomaten und gehackte Kräuter unter die Joghurtsauce mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spargel vorsichtig aus dem Wasser nehmen, auf Tellern anrichten und Kräutersauce darüber verteilen.

Dazu passen Salzkartoffeln.