Spaghetti mit Tomaten und Kapern

Zutaten

für 2 Personen

▪ 250 g Spaghetti
▪ 250 g Tomaten
▪ 1 feingehackte Schalotte
▪ 1 zerdrückte Knoblauchzehe
▪ 2 EL Olivenöl
▪ 1 EL Kapern
▪ 1 EL Butter
▪ 100 g Parmesan
▪ 1 Zweig feingeschnittenes Basilikum
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz





Zubereitung

Die Tomaten vierteln und mit der Schalotte und dem Knoblauch in einer Pfanne anrösten. Mit Pfeffer und Salz würzen und immer gut durchschwenken, bis sich die Tomaten aufzulösen beginnen. Die Kapern hineingeben und gut durchschwenken. Die Pfanne zur Seite stellen.

Die Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser mindestens sieben Minuten bißfest kochen. Die Nudeln mit einem Holzlöffel immer wieder mal umrühren. Die Nudeln absieben und sie wieder in den Topf schütten. Einige Flocken Butter oder Olivenöl daruntermischen.

Basilikum in die Tomatensauce geben und die Sauce mit den Spaghetti gut vermengen.

Mit Parmesan bestreuen und anrichten.