Spaghetti mit Petersilie und Knoblauch

Zutaten

für 4 Personen

▪ 400 g Spaghetti
▪ etwas Salz
▪ 2 Bund Petersilie
▪ 3 Knoblauchzehen
▪ ca. 50 g Parmesan
▪ 100 g Butter
▪ etwas Pfeffer



Zubereitung

Spaghetti in reichlich Salzwasser bißfest garen.

Petersilie abbrausen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und feinhacken. Knoblauch schälen und in dünne Scheibchen schneiden. Parmesan reiben.

Butter in einer großen Pfanne zerlassen, Knoblauch und Petersilie ca. 1 Minute schwenken. Spaghetti abgießen, dabei 3-4 EL Nudel-Wasser auffangen, beides unter die aufschäumende Petersilien-Knoblauch-Butter mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, in tiefen Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.