Spaghetti mit Paprika-Sahne-Sauce

Zutaten

für 4 Personen

▪ 400 g Spaghetti
▪ 1 rote Paprika
▪ 1 gelbe Paprika
▪ 1/2 Stange Lauch
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ 2 dünne Scheiben Ingwer
▪ 250 g Sahne
▪ 1/4 l Gemüsebrühe
▪ einige italienische Kräuter
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz





Zubereitung

Spaghetti kochen.

Paprika putzen und in dünne Streifen schneiden.

Knoblauchzehen und Ingwer in Olivenöl anbraten, feingeschnittenen Lauch zugeben und glasigbraten, Paprikastreifen hinzugeben und unter ständigem Rühren leicht andünsten lassen, mit Gemüsebrühe ablöschen, ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köchelnlassen. Knoblauchzehen und Ingwer entfernen. Mit Kräutern, Pfeffer und Salz würzen und mit Sahne aufgießen.

Mit den Spaghetti servieren.