Spaghetti alla Carbonara

Zutaten

für 2 Personen

▪ 250-300 g Spaghetti
▪ 2 große Eier
▪ 1 handvoll durchwachsener Speck
▪ 1 handvoll Parmesan
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz
▪ etwas Butter





Zubereitung

Mindestens 3 l Salzwasser zum Kochen bringen, Pasta bißfest kochen.

Speck in hauchdünne Streifen schneiden.

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze Butter zerlassen, Speck sanft ausbraten, Pfanne vom Herd nehmen und beiseitestellen.

Eier mit 2/3 des Parmesan, 6 EL Nudel-Wasser und Pfeffer gut verrühren.

Pasta abgießen, in der Pfanne mit dem Speck schwenken, unter Rühren Eier mit den Nudeln vermengen, bis die Sauce komplett eingedickt ist. Die Pfanne darf nicht mehr zu heiß sein, sonst stocken die Eier.

Mit etwas Pfeffer und Parmesan servieren.