Sommerliche Salatplatte

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 Tomaten
▪ 1 Schalotte
▪ 1/2 Salatgurke
▪ 1 Bund Radieschen
▪ 1 Kopfsalat
▪ 1 Kästchen Kresse
▪ 1 EL Rotweinessig
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer
▪ 1 Msp. Zucker
▪ 3 EL Maiskeimöl
▪ 1 Scheibe Toast



Zubereitung

Tomaten waschen, Stielansätze entfernen, achteln. Schalotte schälen und feinhacken. Gurke und Radieschen putzen und waschen. Gurke in Streifen, Radieschen in feine Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen, trocknen, vierteln und in Streifen schneiden. Kresse abschneiden, waschen und trocknen.

Essig mit 1/4 TL Salz, etwas Pfeffer und Zucker verrühren, mit 2 EL Öl vermischen.

Das Toastbrot in Würfel schneiden und in 1 EL Öl goldbraunrösten.

Die verschiedenen Salate portionsweise auf einer Platte anrichten.

Tomaten mit Salz bestreuen und die Schalotten-Würfel darübergeben.

Die Marinade über die Salatsorten gießen. Anschließend mit Brotwürfeln und Kresse bestreuen.