Sommergemüse

Sommergemüse

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg Erbsenschoten
▪ 1 kleiner Blumenkohl (ca. 800 g)
▪ 300 g Möhren
▪ 250 g grüne Bohnen
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Muskat
▪ 1 Bund Petersilie
▪ 3 EL Butter
▪ 3 EL Mehl
▪ 200 g Schlagsahne
▪ 8 dünne Scheiben Katenschinken à ca. 20 g



Zubereitung

Erbsen aus den Schoten lösen. Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. Möhren schälen. Bohnen putzen. Gemüse waschen. Möhren in Scheiben und Bohnen in Stücke schneiden.

Blumenkohl, Möhren und Bohnen in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, 4-5 Minuten vor Ende der Garzeit Erbsen zufügen.

Petersilie waschen, trockenschütteln und Blättchen feinhacken.

Gemüse abgießen, dabei 1/2 l Gemüsewasser auffangen.

Butter in einem Topf erhitzen, Mehl darüberstäuben und hell anschwitzen, unter Rühren mit Sahne und Gemüsewasser ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken, Gemüse darin erhitzen und Petersilie unterheben.

Gemüse mit Schinken anrichten.

Dazu schmecken neue Kartoffeln.