Skordalia

Zutaten

▪ 6 Knoblauchzehen
▪ 1/2 Tasse Olivenöl
▪ 4 mittelgroße Kartoffeln
▪ etwas Essig
▪ etwas Salz





Zubereitung

Die Kartoffeln in der Schale kochen und schälen.

Die geschälten Knoblauchzehen im Mixer gut zerkleinern, dann die gekochten Kartoffeln und nach und nach das Öl dazugeben, bis ein dicker Brei entstanden ist. Den Mixer noch kurz eingeschaltet lassen. Falls die Knoblauchsauce gerinnen sollte, mit etwas lauwarmem Wasser schlagen und so die Sauce wieder binden.