jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Sfenj maa confiture

Sfenj maa confiture

Zutaten

▪ 500 g Weizenmehl
▪ 1 Prise Salz
▪ 20 g Hefe
▪ 50 g körniger Zucker
▪ 3 Eier
▪ 100 g Butter
▪ etwas Marmelade
▪ etwas Öl

zum Bestreuen
▪ etwas körniger Zucker





Zubereitung

Die Hefe in 1 Tasse lauwarmem Wasser anrühren und etwas gehenlassen.

Das gesiebte Mehl mit Salz in eine große Schüssel geben und mit der Hefe vermischen. Zucker, die geschlagenen Eier und die Butter zugeben, alles gut vermischen und fest kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Die Schüssel zudecken und an einem geschützten Ort etwa 1 1/2 Stunden gehenlassen, bis der Teig etwa das doppelte Volumen erreicht hat.

Den Teig ausrollen, so daß er eine Dicke von etwa 1 cm hat. Mit einem Glas Kreise von 5 cm Durchmesser ausstechen. Die eine Hälfte der Kreise mit etwas Marmelade füllen. Den Rand mit wenig Wasser befeuchten, die zweite Hälfte über die erste klappen und mit den Fingern fest andrücken. Auf einen mit Mehl bestäubten Teller legen und nochmals 30 Minuten gehenlassen.

In einem Topf genügend Öl erhitzen. Jeweils 5 Krapfen hineingeben und goldbraun backen. Herausnehmen, mit körnigem Zucker bestreuen und heiß servieren.