Selleriesuppe

Zutaten

für 8 Personen

▪ 1 Staude Stangensellerie (etwa 600 g)
▪ 400 g mehligkochende Kartoffeln
▪ 1 Zwiebel
▪ 30 g Butter
▪ 1 l Gemüsebrühe
▪ 100 g Sahne
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ Muskatnuß, frisch gerieben
▪ Zucker
▪ Zitronensaft





Zubereitung

Die Selleriestangen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Blättchen aufheben.

Die Kartoffeln schälen und grobwürfeln. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

Die Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin unter Rühren andünsten.

Die Brühe angießen und alles im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze etwa 45 Minuten garen.

Die Sahne hinzufügen. Das Gemüse mit der Flüssigkeit pürieren.

Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß und Zucker kräftig abschmecken. Heiß in eine große Suppenterrine füllen und mit den Sellerieblättchen bestreut servieren.